Die Deutscher und Groß sein gehören zusammen wie Österreich und Skifahren, oder Spanien und Tapas. Aber worüber stolpert man, im wahrsten Sinne des Wortes, so alles, wenn man so groß ist? Was sind die häufigsten Situationen,

Probleme oder Geschehnisse mit denen sich die großen Männer rumschlagen müssen? Hier finden Sie die 10 häufigsten Probleme des Groß seins aufgelistet.

Häufige Alltagsprobleme von große Menschen



1. Problem für großen-menschen: Groß sein und Kleidung kaufen
Mit einer normalen Größe neue Klamotten kaufen ist meistens ein Fest. Die besten Geschäfte und die angesagtesten Hotspots sind mit den neuesten Modetrends gefüllt. Aber für große Frauen und Männer, kann Klamotten kaufen eine echte Herausforderung sein. Wo können Sie schließlich Jeans in der Länge 38 finden? Oder was, wenn Ihre Arme so lang sind, dass normale Hemden oft nicht einmal bis zum Handgelenk reichen? Bei Hosen ist es doch meistens so, dass Größe 36 die längste Größe ist. Und dann fällt jedes Modell auch noch anders aus. Aber meistens ist selbst Größe 36 viel zu kurz, vor allem wenn man selbst zwei Meter oder größer ist. Und dann noch halbhohe oder hohe Schuhe anziehen, damit die Hose wenigstens doch noch ein bisschen den Schuh verdeckt. Und was wenn die Jeans nach der Wäsche eingeht?

Jetzt weiß ich aus eigener Erfahrung, dass die Jeans von G-Star etwas länger ausfallen. Aber was wenn ihr jetzt nicht unbedingt jeden Tag in einer Jeans rumlaufen wollt? Sondern in einer schönen, lässigen Hose?
Glücklicherweise gibt es auch einige Bekleidungsgeschäfte, die auf Kleidung für große Männer und große Frauen spezialisiert sind.

Große Menschen und Kleidung kaufen

Hosen können in der Tat ein Problem sein, aber was halten Sie von Hemden, wenn man größer als zwei Meter ist?

Die meisten Geschäfte haben ein großes und modernes Sortiment an Hemden für größere Männer. Einfache Hemden für "normale" Menschen haben eine Ärmellänge von 6. Wobei die Ärmel des Hemdes bis zu 70 cm lang sein können. Aber glauben Sie mir, wenn Sie bereits größer als 1,80 Meter sind, dann sieht das echt nicht gut aus.

Dann reichen die Ärmel nur bis kurz über den Ellbogen. So geht das nicht. Aber keine Sorge! Sleeve7 ist pezialist für Hemden mit Ärmeln in Überlänge. Die Marke Sleeve7 hat mittlerweile die größte Kollektion von Hemden mit extra langen Ärmeln in ganz Europa.

Und wo kauft man Socken, wenn man Schuhgröße 49 hat?
Kennen Sie die trendige Sockenmarke Happy Socks? Diese sind derzeit total angesagt. Und natürlich, gefallen Ihnen auch diese bunte, auffällige und überaus fröhliche Socken Modelle. Happy Socks ist eine schwedische Marke.In Schweden gibt es viele große Menschen, sehen Sie doch nur diese Infographik. Und in den kommenden Jahren sollen die schwedischen Menschen noch größer werden. Wie kommt es dann, dass die größte Sockengröße bei Happy Socks nur bis 46 geht? Nun, das ist doch noch akzeptabel, könnte man sich denken. Aber Größe 46 ist nicht gleich 46. Nein, diese Größe ist für die Größen 40 bis 46 bestimmt. Die Happy Socks Socken sind erhältlich in Größe 36-40 und 41-46. Aus Gemütlichkeit werfen Sie alle Männer, die Schuhgröße 41 bis 46 haben, auf einem großen Haufen. Nun sollte ich erwähnen, dass mein 13 jähriger Sohn bereits Schuhgröße 41 hat. Es wird also von mir erwartet, dass ich die gleiche Größenkategorie habe, wie ein 13-jähriger...

Und vom Ausverkauf brauchen wir gar nicht erst reden. Für die meisten Modegeschäfte ist dies die beste Gelegenheit, um den alten Vorrat loszuwerden. Aber echt, wo findet ihr einen Ausverkauf für Schuhe in der Größe 48, Hemden mit extra langen Ärmeln und Hosen mit einer größeren Länge als Größe 36?

2. Problem für großen-menschen: Willst du auch auf dem Urlaubsfoto sein?
Wenn Sie groß sind, dann kommt Ihnen das sicherlich bekannt vor. Seit Wochen freuen Sie sich auf diese Reise zu einem exotischem Land oder Kontinent. Nach langem Sparen und harter Arbeit machen Sie endlich die Reise ihrer Träume. Nachdem Sie vermutlich viele Stunden im Flugzeug (darauf komme ich später noch zurück) verbracht haben erreichen Sie endlich Ihren Bestimmungsort.

Mit einem Lonely Planet in der Hand, sind Sie bereit alle touristischen Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Aber was passiert? Die touristische Attraktion sind sie selbst. Denn in der weiten Welt ist ein Mann, der größer als 2 Meter ist, sicherlich eine echte Attraktion. Der Riese aus Holland. Und bald werden Sie angesprochen, angefasst und meistens angelacht (oder sogar ausgelacht?). Die Menschen wollen ein Foto von Ihnen machen. Natürlich ist dies kein Problem, anfangs ist das noch viel zu schmeichelhaft. Aber das ist noch der Anfang eines 4-wöchigen Aufenthaltes...

3. Problem für großen-menschen: Schön lange sitzen, aber dann auch zusammengefaltet
Ach, wie toll diese Low Budget Fluggesellschaften doch sind! Aber sind Sie schon mal 6 Stunden in so einem Flugzeug gesessen? Da es nur begrenzte Plätze am Notausgang gibt (diese ermöglichen eine größere Beinfreiheit), sind die Chancen sehr gering solch einen Platz zu ergattern. Und haben Sie auch noch kleine Kinder, dann wissen Sie bereits beim Check-In, dass Sie diese Plätze nicht besetzen können.


Sie sitzen nun in der 12. Reihe. Mit ein bisschen Glück, haben Sie einen Platz am Gang. Dann können Sie auf jeden Fall noch bisschen Beinfreiheit gewinnen, indem Sie Ihre Beine auf dem Gang strecken.

Aber ein Nickerchen machen? Keine Chance. Gerade machen Sie die Augen zu und schon kommt die Flugmannschaft mit ihren Wagen mit Getränken und Erfrischungen. Und es gibt eine große Chance, dass jeder, der auf die Toilette muss, über Ihre Beine, die Sie herrlich im Gang ausgebreitet haben, stolpert.

Und man kann nur hoffen, dass die Person auf dem Sitz vor Ihnen nicht den Stuhl im Schlafmodus stellt, weil dann sind Sie wirklich während der ganzen Flugperiode in ihrem Sitz eingeklemmt.

Und wissen Sie was? Wenn Sie 2 Meter oder größer sind, ist es schwieriger die Brace-Position einzunehmen, im Falle eines Flugzeugabsturzes.

Alltagsprobleme von große Menschen



Tests mit Attrappen zeigen auf, dass im Falle eines Flugzeugabsturzes, große Menschen sofort enthauptet werden. Aus diesem Grund fordert der Klub der Langen Menschen mehr Beinfreiheit im Flugzeug. Es gibt wirklich eine Lobby, initiiert von dem Klub der Langen Menschen und dieses Anliegen wird tatsächlich im Parlament diskutiert. Wie groß ein kleines Land doch sein kann!

Aber nicht nur im Flugzeug hat man ein Problem, wenn man etwas größer ist. Was ist mit dem Bus, U-Bahn, Straßenbahn oder Aufenthaltsräume?
Für große Menschen ist es unmöglich, bequem am Fensterplatz eines Busses zu sitzen. Denn wo lässt man die Beine stehen? Die kann man natürlich Richtung Gang lenken, aber es sieht nicht besonders toll aus, wenn ein netter Herr oder eine nette Dame neben Ihnen sitzt. Aber in der Regel, ist das sowieso nicht der Fall...

4. Problem für großen-menschen: Fahrrad – und Motorradfahren wenn man groß ist
Und Fahrradfahren. Selbstverständlich ist Holland das Fahrradland schlecht hin. Nirgends auf dieser Welt gibt es pro Einwohnerkopf so viele Fahrräder. Es gibt Millionen Fahrräder und Millionen Kilometer an Fahrradwegen. Für Fahrräder gilt das Gleiche wie bei Kleidung. Fahrräder, die für größere Menschen konzipiert sind, gibt es nicht in jedem Geschäft zu kaufen. Und so fühlt man sich wieder etwas dahinter gestellt, ja benachteiligt. Es ist wirklich eine Herausforderung, online einen Webshop zu finden, der auf Fahrräder mit einem größeren Rahmen spezialisiert ist. Oder kennen Sie vielleicht einen Spezialisten?

Große Menschen und Fahrrad fahren



So kommt es also, dass die meisten großen Menschen ein Fahrrad benutzen, dass für eine durchschnittliche Größe konzipiert wurde. Aus Erfahrung weiß ich, dass das Nehmen einer scharfen Kurve mit einem Fahrrad durchschnittlicher Größe ziemlich gefährlich ist. Hierbei drücken die Knie jedes Mal gegen die Lenkstange, sodass Sie mit ausgebreiteten Beinen fahren müssen. Und das gleiche gilt sowohl für große Männer als auch für Frauen, die gerne Motorrad fahren würden.

5. Problem für großen-menschen: Ist ein Stadt Auto praktisch, wenn man groß ist?
Es sehr praktisch ein Stadtauto zu besitzen. Ein kleines Auto, das leicht zu parken und relativ sparsam ist. Aber ein kleines Auto stellt für einen großen Mann eine Herausforderung dar. Eigentlich ist es unmöglich. Ich habe mal eine Testfahrt in einem Mazda MX5 gemacht. Ein kleines Cabrio, sehr niedrig angelegt. Ich passte gerade so hinein. Mit dem Sitz nach hinten verstellt, konnte ich die Beine bis knapp zum Lenker stellen. Alles in diesem Auto war Verhältnismäßig kleiner angelegt. So sind Bremse und Gaspedal so dicht beieinander, dass jemand mit Schuhgröße 46 beim Gas geben automatisch auf die Bremse tritt.  

6. Problem für großen-menschen: Die Länge des Bettes im Ausland
Haben Sie schon einmal die Länge eines Hotelbettes im Ausland in Betracht gezogen? Ein Bett mit einer Länge von 1,80 Meter kommt oft vor. Daher ist es nicht möglich in so einem Bett völlig ausgestreckt zu liegen. Selbst wenn sie eine durchschnittliche Größe haben. Geschweige denn Sie haben eine überdurchschnittliche Größe und gehen auf die 2 Meter zu. Oft haben diese Betten dann auch noch ein Geländer oder eine Schiene am Fußende des Bettes. Das führt dazu, dass Sie die ganze Nacht in der fötalen Position liegen müssen.

7. Problem für großen-menschen: Camping und in einem Zelt schlafen
Und Camping? Wir sind ein reisefreudiges Volk. Überall auf der Welt werden Sie auf Deutscher stoßen, wenn Sie im Urlaub sind. Und Campen in den Sommerferien gilt dort als der Nationalsport Nummer 1.

Stellen Sie sich vor, Sie verbringen jedes Jahr ein paar Wochen in Frankreich. Herrlich auf einem Campingplatz an der französischen Riviera oder in der Provence. In einem Luxus-Zelt, das bereits vollständig eingerichtet ist. Oder einfach in Ihrem eigenen Zelt oder Wohnwagen. Aber in einem Zelt, wenn sie größer als 1,90 Meter sind? Viel Spaß. Aber es gibt Hoffnung. Es gibt eine Anzahl an Unternehmen, welche darauf spezialisiert sind, den größeren Menschen das Camping zu erleichtern. Zum Beispiel, mit Wohnwagen in einer überdurchschnittlichen Größe.

Große Menschen und Camping

8. Problem für großen-menschen: Die Höhe des Duschkopfs
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Badezimmer in den meisten Hotels oder Wohnungen im Ausland nicht für (oder von) größere Menschen konzipiert worden sind. In den meisten Fällen muss man in der Badewanne duschen, sofern es keine extra Duschkabine gibt. So steht man also ca. 20 Zentimeter höher, aber die Decke ist selbstverständlich nicht erhöht. Sollten Sie also reinpassen und Ihr Kopf dabei nicht gegen die Decke stoßen, bedeutet dies, dass der Duschkopf nicht an der Decke befestigt ist. Ihr Haar wird sowieso nicht nass, aber ihre Schultern schon, mit ein bisschen Glück.
Oder sich nach einem langen und stressigen Tag, herrlich in der Badewanne entspannen. Das klingt sehr gut, aber in Wirklichkeit ist es für größere Menschen nicht wirklich möglich.

9. Problem für großen-menschen: Beim Rasieren in den Spiegel schauen
Das Badezimmer stellt für große Menschen oft ein Ärgernis dar. Wie es einem beim Duschen oder beim Bad nehmen ergeht, haben Sie bereits gelesen. Aber es gibt noch eine Unannehmlichkeit, die sich im Badezimmer abspielt. Die Höhe des Spiegels. In den meisten Badezimmern hängt nur ein kleiner Spiegel an der Wand, zumindest in Hotelzimmern. Oft sind die Spiegel angepasst an Menschen einer durchschnittlichen Größe, beispielsweise nach der Größe desjenigen, der den Spiegel montiert hat oder nach der Größe des Architekten.

Große Menschen und Spiegelgröße

Stellen Sie sich vor, Sie wollen sehen wie Ihre Haare sitzen oder Sie wollen sich rasieren. Die Chancen sind groß, dass Sie Ihr Vorhaben in einer gebeugten Stellung erledigen müssen.

10. Problem für großen-menschen: Den Kopf einziehen
In den letzten Jahren sind die Türen oft höher gebaut worden, damit die größeren Menschen die Häuser ebenfalls anständig betreten können. In der Vergangenheit war das nicht immer der Fall. Das illustriert folgendes Bild nur zu deutlich. Rechts handelt es sich um ein mittelalterliches Haus in Leiden und links daneben steht ein etwas moderneres Haus, das in den 30er Jahren erbaut wurde. Der Höhenunterschied der Türen ist deutlich zu sehen. Somit besteht eine große Chance, sich mindestens einmal die Woche irgendwo den Kopf anzustoßen.

Große Menschen im Badezimmer



Groß sein hat auch Vorteile
Abgesehen von diesen 10 am meisten vorkommenden Problemen, so entspricht es doch der Wahrheit, dass Groß sein auch seine Vorteile hat. Bei Konzerten haben viele Menschen es schwer, überhaupt die Bühne zu sehen. Große Menschen dagegen haben immer das Gefühl, in der ersten Reihe zu stehen oder zu sitzen. Ein weiterer Vorteil ist, rasch jemanden in einer Menschenmenge wiederfinden zu können.

Oder wenn man bei einem Rennwettbewerb mitmacht. Dennoch ist es leichter, Probleme aufzuzählen als Vorteile. Vielleicht können Sie sich in den oben genannten Probleme (oder Vorteile) wiederfinden? Wir würden uns freuen ihre Erfahrungen zu hören!

Quelle: langerworden.nl, randalolson.com, uniform.nl, gromuls.com