Eine Beerdigung ist immer ein trauriger Anlass und ein Grund dafür, sich an eine gewisse “Kleiderordnung” zu halten. Vielen Leuten fällt es schwer, hierfür die richtige Kleidung zu wählen. Man muss die Wünsche der Familie berücksichtigen, und will auch ansonsten nicht negativ auffallen. Am besten wählen SIe etwas konservatives und geschmackvolles, besonders dann wenn es sich um eine kirchliche Beerdigung handelt.

Hemd beerdigung

Ein schwarzer Anzug und ein weißes Hemd
Am Besten entscheiden Sie sich für einen schlichten, schwarzen Anzug und ein weißes Hemd, mit dunkler Krawatte und schwarzen Strümpfen. Wenn Sie keinen Anzug tragen möchtn, ist auch ein dunkles Jackett möglich. Eine weitere Option zum schwarzen Anzug, ist ein anthrazit oder mitternachtsblauer Anzug. Abhängig von den Wünschen der Familie, können Sie anstatt einem weißen Hemd auch ein schwarzes Tragen. Oder dieses im Winter durch einen schwarzen Rollkragenpullover und im Sommer ein schwarzes T-Shirt ersetzen.

hemd farben beerdigung

Unterschiedliche Farbmöglichkeiten
Einige Leute sind der Meinung, dass Kleidung auf einer Beerdigung heute nicht mehr zwingend schwarz und weiß sein muss. Manche Leute finden, dass das Leben der verstorbenen Person gefeiert werden sollte, daher bevorzugen sie farbige Kleidung die Freude ausdrückt. Bevor Sie auf farbige Kleidung zurückgreifen, besprechen SIe das am besten mit den Angehörigen des Verstorbenen. Besonders bei Beerdigungen von Personen die im jungen Alter verstorben sind, kommt es heutzutage häufiger vor, dass die Familie darum bittet freundliche Farben zu tragen. Farben wie gelb, lila und lindgrün sind jedoch unangemessen und sollten vermieden werden. Greifen Sie besser auf ein helles blau, helles rosa oder rot zurück.

Tipps

  • Denken Sie an Ihre Schuhe
  • Vorzugsweise saubere, ordentliche, schwarze Schuhe
  • Wenn die Beerdigung auf mehrere Tage angesetzt ist, denken SIe daran, mehrere Outfits mitzunehmen
  • Keine beleidigenden oder anstößigen Texte
  • Stellen Sie sicher, dass keine obszöne oder beleidigende Sprache oder Bilder auf Ihrem Hemd oder T-Shirt zu sehen sind. Tragen Sie besser unifarben.